FLÄCHENPRÄMIE DES BUNDES



Im Zuge des CORONA- Konjunkturpaktes wurde beschlossen, dass die Forst- und Holzwirtschaft 700Mio. Euro bekommen soll. Davon sollen 500Mio. Euro in den Jahren 2020 und 2021 als flächenwirksame Prämie an die Waldbesitzer gehen. Vorraussetzung dafür ist, dass die Wälder nachhaltig bewirtschaftet werden. Dies muss dann über eine Zertifizierung nachgewiesen werden. Kein Problem für alle Mitglieder der Forstetriebsgemeinschaft Friesentäler. Denn unsere FBG ist bereits seit Jahren und auch aktuell PEFC- zertifiziert. Weitere Details sind bis dato noch nicht bekannt.