Fördermittel bei Extremwetterereignissen

Die Jahre 2018 und 2019 brachten durch Stürme, Trockenheit und Borkenkäfer- Eskalation Millionen Festmeter Schadholz in Thüringen. Um die gebeutelten Waldbesitzer monetär zu entlasten, gibt es zum Einen die "Thüringer Richtlinie zur Förderung forstwirtschaftlicher Maßnahmen", sowie das ergänzende "Thüringer Landesprogramm zur Bewältigung der Folgen von Extremwetterereignissen". Hier finden Sie beide Dokumente zum Herunterladen:



Quellen: www.thueringenforst.de Weitere Informationen hierzu erhalten Sie beim Forstamt oder bei Herrn Sebastian Trog von der FBG Friesentäler.